Woche 2 – die ersten kleine Erfolge

Die zweite Woche im Projekt und die erste Woche Paleo. Die Woche verlief auch wieder anders wie geplant. Mich hat die Erkältung der letzten Woche eingeholt und drei Tage komplett außer Gefecht gesetzt. Nichts desto trotz hat mich mein Hunger zum kochen und essen gezwungen.

Woche 2 – Projektbericht

Wie bereits oben beschrieben hat sich mein Plan für die Woche in Luft aufgelöst. Das Einkaufen gestaltete sich schwierig, da meine Frau auch nicht immer Zeit hatte und ich nicht wirklich in der Lage war. Aber nun zu den Werten, die ich nach dem Aufstehen gemessen habe.

Körperfettanteil vom 12.09.2015

Körperfettanteil vom 12.09.2015

Körperwasseranteil vom 12.09.2015

Körperwasseranteil vom 12.09.2015

Muskelanteil vom 12.09.2015

Muskelanteil vom 12.09.2015

Mein Blutdruck kommt natürlich auch noch: 121/80 mit einem Ruhepuls von 85. Ich habe das Ergebnis 3x Nachgemessen, da es mich überraschte.

Zusammenfassung der Woche

Die Woche war schrecklich. Die Erkältung die letzte Woche Einzug gehalten hat, hat mich erlegt. Am Donnerstag ging es einigermaßen und ich konnte auf eine Kopfschmerztablette verzichten. Ich habe mit Paleo angefangen und durchgehalten. Keine Ahnung, ob es an der Erkältung lag, aber meinen Kaffee habe ich nicht vermisst. Die Nächte waren nicht so entspannt wie erhofft, aber das lag definitiv am Schnupfen und Husten.

Meine Aktivitäten beschränkten sich auf wandern. Meine Tour begann im Bett, bis hin zur Dusche und dann auf die Couch. Ach ja, man sollte nicht vergessen, ich musste den Weg auch wieder zurück wandern.

Ergebnis

Überraschend! Ich hatte zwar gehofft, dass ich ein bis eineinhalb Kilo weniger wiege, aber 2,9 kg finde ich klasse. Allerdings darf man das auch nicht überbewerten, da dies keine „normale“ Woche war. Der Anstieg des Körperwasseranteils finde ich positiv und bestätigt mich darin noch mehr Wasser und Tee zu mir zu nehmen. Wo ich allerdings den Muskelanteil gewonnen haben soll, ist mir schleierhaft.

Der Blutdruck an sich ist in Ordnung. Der Ruhepuls ist ein wenig hoch, was ich allerdings auf meine Erkältung zurückführe.

Das Ergebnis gibt mir Schwung für die neue Projektwoche.

Veröffentlicht von

www.moh-project.de

Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind. (Alexander Graham Bell)